Kilimandscharo - Aufs weiße Dach Afrikas

15.90 €

Besteigung des Kilimandscharos

Kein einfacher Spaziergang ...

Der höchste Berg des Kontinents, aber dennoch ohne Bergsteigerausrüstung erreichbar. Ein Riesengegensatz zwischen der üppigen Pflanzenwelt in der Ebene und den - noch haushohen - Gletscherzungen am Gipfel. Die Chancen von normalen Wanderern den Gipfel von knapp 5900 m tatsächlich zu erreichen, stehen nicht schlecht, sofern man sich gut vorbereitet und eine gute Kondition sowie Ausdauer mitbringt.
Der Autor berichtet von den Vorbereitungen, seiner doch auch anstrengenden Wanderung mit allen Hindernissen und Freuden. Von der Kälte, der Nässe, dem Schlafmangel, aber auch von den Pflanzen und Tieren und Farben unterwegs sowie den vielen mythischen Erzählungen über Götter und Geister in der Gegend.
Als Belohnung folgt ein Erholungsurlaub auf Sansibar, einer Mixtur aus Afrika und Orient, großgeworden einst durch den Gewürz- und Sklavenhandel.

Insgesamt ein spannender Bericht, der so manchen Fernwehgeplagten und Afrikainteressierten zum Nachwandern animieren wird.

Wiesner, Nils,
Kilimandscharo - Aufs weiße Dach Afrikas
Gespensterbäume, Zuckerbüsche in Tansania, ein Halt auf Sansibar

ISBN: 

978-3-86040-196-5
Artikelnummer (SKU): 03-25