Aupair-Handbuch

15.90 €

Das Au-Pair Handbuch: Europa und Übersee

Aupairs, Gastfamilien, Agenturen Adressen

Erfahrungsberichte und tausend Tipps

Blick ins BuchDas Aupairwesen hat sich in den letzten Jahren seit Entfall der Agenturpflicht sehr verändert. In Europa gibt es ein gemeinsames Abkommen, das von vielen (nicht allen!) Ländern unterzeichnet wurde, in den USA läuft das Ganze als Kulturprogramm, und für Australien oder Neuseeland benötigt man dazu ein Working Holiday-Visum.
Diese und viele weitere Details lassen sich in dem Handbuch nachlesen, das allen Beteiligten - Aupairs, Familien und Aupair Agenturen - einen ausführlichen Überblick über das Aupairwesen bietet. Informiert wird über Art und Umfang der Tätigkeit, Risiken und Klippen, Arbeitsvertrag, gesetzliche Vorschriften, Kindergeld, Führerschein, Sprachschule, etc.

Neben den vielen guten Tipps und Hintergrundinformationen sind es vor allem auch die Länderbeschreibungen und Erfahrungsberichte, die den Ratgeber so lebendig machen. So berichtet Verena von ihren positiven Erfahrungen bei einem alleinerziehenden Vater, Katharina erzählt von der Umstellung, die ihr das ländliche Leben auf einer winzigen Insel in Nordnorwegen abverlangte, und Johann versichert in seinem Erfahrungsbericht: "Auch Jungs können Kinder betreuen. Auch Kerle können Windeln wechseln und Kids bekochen."

Der Klassiker unter den Aupair-Ratgebern liegt mittlerweile in der siebten überarbeiteten Auflage vor.

Hier auch eine Stellenbörse, weitere Adressen und Wissenswertes zum Thema  Au-Pair.

ISBN: 

978-3-86040-026-5
Artikelnummer (SKU): 01-02