Abi und dann weg

17.90 €

Nach dem Abi erstmal los ...

Freiwilligendienst, Working Holiday, Praktikum, Reisen

Asien, Australien, Neuseeland, Südsee, USA

Abi in der Tasche - zwanzig Kilo auf dem Rücken ...
Eine Abiturientin, 18 Jahre, wagt den Schritt ins Unbekannte.
Angst haben überwiegend die Eltern. Gleich zu Beginn erfolgt ein Eintauchen in ein heilloses Durcheinander, eine völlig fremde und ungewohnte Welt, durch ein Engagement in einem nepalesischen Waisenhaus.
Danach wird die Bekanntschaft mit Asien vertieft. Nach einem ersten Bammel vor Kambodscha zeigt sich dort dann doch alles "Roger". Die Autorin unterrichtet Englisch und bemerkt, dass die Kinder vieles einfach nur auswendig wiedergeben, weil die Grundlage fehlt - das Lesevermögen.
Das haut auf Magen und Gemüt. "Frosch auf der Gabel" bzw. "auf dem Finger" entschädigt, denn den Hopser per Gabel zu verzehren, sei kompliziert, schreibt sie.
Das liegt sicher an der verdammten Zappelei.
In Vietnam gibt´s ein Wiedersehen mit den Eltern, Ausspannen und Luftholen, dann geht es zurück in "geordnete" Verhältnisse, wie wir sie kennen: Australien und Neuseeland stehen auf dem Programm mit Erholung, Reise und einem Working-Holiday-Erlebnis sowie einem kritischen Blick auf das ganze Prozedere und die dahinterstehenden finanziellen Interessen.
Der Weg zurück führt über einige Trauminseln wie Samoa, ehemals deutsche Kolonie, die Fidschis und schließlich über Amerika mit all seinem unglaublichen Überfluss, den die dortigen Eingeborenen teils buchstäblich - und für alle Welt sichtbar - auf dem Leibe zu tragen belieben, wo ein Praktikum absolviert wird.
Ein krasser Gegensatz zum Ausgangspunkt der Reise, die in tiefer Misere begann, und wo fünfmal täglich Reis aufgetischt wurde.
Ein Elend auch dann, wenn die Autorin selbst das nicht so empfunden haben mag. Sie ahnt aber, dass diese Verhältnisse irgendwie zusammenhängen müssen.

Immer ist das Buch fesselnd geschrieben, kritisch, amüsiert und amüsant voller Neugier, positiv und verständnisvoll, weit über das hinausgehend, was man von einer Achtzehnjährigen erwarten würde. Eine Ode an das Leben! 

Isabella Naujoks:
Abi und dann weg,Durch dick und dünn
Freiwilligendienst, Working Holiday, Praktikum, Reisen
Asien, Australien, Neuseeland, Südsee, USA
200 Seiten

ISBN: 

978-3-86040-186-6
Artikelnummer (SKU): 02-29